Fotografie

Parallelität in Filmmaterial | 26 Beispiele zur Unterstützung Ihres Filmmaterials – Schlusssätze

Welcher Fachausdruck „Konfrontation“ hat dominierte Ausstellungskataloge und Künstleraussagen erweitert, die von allen Menschen, vom Architekten solange bis zum Zeichner, verwendet werden. Während kreisen sich nur wenige welcher größten Mainstream-Filmmaterialmerkmale, die wir sprechen, um dies Themenbereich Parallelität.

Von erzwungenen Ansichten von Personen, die dies Zeichnung Voltaic oder Mond „hochhalten“, oben Panoramafotos von „winzigen Leuten in riesigen Gebieten“ solange bis hin zu Doppelporträts, die mit Spiegeln erstellt wurden, sprechen die heißesten und bekanntesten Motive in den sozialen Medien zu Gunsten von die Fähigkeit von Vergleichbarkeit und Unterscheidung im Filmmaterial.

In welcher Arbeit wie in welcher Text bezieht sich dies Parallelität noch einmal gen die Parallelität liegende Platzierung von zwei oder weiteren kontrastierenden Faktoren. Wie im Kontext Ton, Sortierung und Zuschneiden kann sich die Konfrontation zu einer Schlüsselseite fotografischer Kompositionen gedeihen, die dazu dient, eine Paradigma zu informieren und Variationen oder Ähnlichkeiten zwischen Objekten oder Personen hervorzuheben.

????????? Unser Porträt von Blau?  von Jey_X auf 500px.com

Besessenheit von Sergey Fett auf 500px.com

Im besten Sachverhalt geht es im Kontext welcher Konfrontation drum, Vergleiche zu nutzen, um Gefühle zu wecken, welches zu diesem „Aha!“ Führt. zweitens, dass so viele Personen suchen, wenn Fotos. Es kocht richtig solange bis hin zum Problem des Schocks – ein geheimer „Insider-Witz“ zwischen dem Fotografen und dem Betrachter.

Früher war die Konfrontation ein Themenbereich, dies Genres umfasst, von Avenue Footage solange bis hin zu Landschaften. Darunter werden wir wenige aufregende und wunderschöne Beispiele zu Gunsten von die Konfrontation versuchen, die in welcher 500px-Umgebung enthalten sind.

Weit gegen stummelig

??  durch ??  auf 500px.com

Eine von vielen wesentlichen häufigen Anwendungen welcher Konfrontation besteht darin, eine Skalierungsmethode zu vermitteln (z. B. #tinypeopleinbigplaces). Welcher französische Alleenfotograf Henri Cartier-Bresson hat die Gesamtheit gen die beste Wesen und Weise getan, während welcher gesamten Zeit in den 1930er Jahren; Durch die leeren Straßen welcher Toskana, die königlichen Gärten von Paris, die Treppen welcher Kykladen in Griechenland wirken menschliche Figuren so stummelig wie Ameisen, die von den Städten und Landschaften, die sie kugelförmig darstellen, in den Schlagschatten gestellt werden.

Braut von Laurynas Butkevi? Ius auf 500px.com

In neueren Jahren nach sich ziehen sie großen und kleinen Nebeneinanderstellungen zu unserer kollektiven Sorge um die reine Welt gesprochen; Un… Fotografen nur zeigen, wie stummelig wir im Vergleich zu wilden, unberührten Landschaften sind, können sie unser Gefühl welcher Ehrfurcht verzaubern und zu tun sein verteidigen, welches vom Planeten übrig geblieben ist.

SUP von Anthony Rayburn auf 500px.com

Nah gegen weg

Brechen Sie einen Shinto-Schrein von Hiroaki Kuroda auf 500px.com ein

Dieser geht so schnell wie möglich gen die erzwungene Perspektivenentwicklung ein, die wir zuvor angesprochen nach sich ziehen; Jedes {{Foto}}, dies die Nähe nutzt, um ein Themenbereich höher oder Vorleger erscheinen zu lassen, ist ein Ereignis mit erzwungener Zweck. Es funktioniert wirklich sehr effizient in Avenue-Filmmaterial. Welcher Ort, an dem Ihr eigenes Zuhause ein Individuum winzig aussehen lässt – und ein Hund oder eine Katze scheinen im Unterschied weit zu sein.

??????  ???  ???????  ???????  ????? - ??  ?.?.  ????????  von Rulon Oboev auf 500px.com

Ebenso kann eine erzwungene Zweck die Konzentration gen sich ziehen, zu Vertrauen schenken, ein Kleinkind sei größer wie ein Erwachsener. Es ist eine intelligente ästhetische Technologie, die vermutlich darüber hinaus weitere Schichten enthält, die darauf hindeuten, welche Herausforderung am wichtigsten und unserer Behandlung wert ist.

Hell gegen dunkel

Schwestern von Magdalena Berny auf 500px.com

Welcher berühmte Fotograf Elliott Erwitt ist ein Gespür zu Gunsten von die Konfrontation und seine Informationen Eckzähne Eckzähne ist ein Hauptereignis. Aufwärts seinen Seiten werden Sie zahlreiche Hundepaare erspähen – fertig zu Gunsten von ein Taxi in welcher New Yorker Metropole, vereinen Versuch, ein Fenster in New Orleans zu öffnen oder an einer Sparkasse in London abzuhängen.

Erwitt spielt viel mit Skalierung, experimentiert dennoch trotzdem mit Ton. Ein paar von mehr wie wahrscheinlich im Innersten eigenartig umweltfreundlichen seiner Bilder schreiben vereinen weißen Hauer zu, welcher neben einem schwarzen sitzt – und dieses Spiel mit welcher Ton ist ein Themenbereich, dies Fotografen wiewohl sehr, sehr heftige Menstruationsblutung später verwenden.

Zwei Salukis von Artem Sapegin auf 500px.com

In jedem Sachverhalt können Sie sie Methode vermutlich verwenden, wenn Sie ebenfalls mit Menschen funktionieren, un… Sie mildes Wolle und dunkle, braune Augen und Blau usw. Parallelität stellen. Die Möglichkeiten, die sich daraus sicher, sind unendlich.

Max & Kelly von Naomi Rader auf 500px.com

Mensch gegen Objekt

Wenn Sie die Konfrontation von Filmmaterial untersuchen, ist die Wahrscheinlichkeit bombastisch hoch, dass Sie nicht weniger wie vereinen Kennziffer gen Robert Doisneaus Porträt von Picasso verlieren, im Kontext dem die Handflächen des Künstlers durch Brote modifiziert wurden.

Wassermelone MAN von KISHANSRI auf 500px.com

Jene Vergleiche zwischen dem menschlichen Leib und leblosen Objekten sollen verfeinert und surrealistisch sein, sie packen typischerweise darüber hinaus vereinen komödiantischen Schlaghose. Wassermelonenmann (oben) von Kishan Sri in Indien ist ein ideales – und zufälliges – Ereignis dieser Methodik.

Rechtzeitig gegen sinister

Schau mich nicht an von Peter Nientied auf 500px.com

Dieses {{Foto}} (oben) von Peter Nientied bietet zahlreiche Gegenüberstellungen, vom Hell-gegen-Dunkel-Themenbereich solange bis zum Mensch-gegen-Objekt-Tonfigur. Während ist eines welcher vielen einzigartig umweltfreundlichen Furunkel mit Sicherheit am günstigsten zu korrigieren solange bis hinunter zum Blickwinkel des Themas. Während dies Kunstwerk, dies sie sich ansieht, einer Route zugewandt ist, lehnt sie die Auswahlmethode an und sorgt so zu Gunsten von eine überzeugende Komposition.

Themenbereich versus Einstellwert

Nebeneinanderstellungen im Filmmaterial sollen extra sein, sind jedoch nur wie gängig dies Produkt des Zufalls. Welcher Körperbau des amerikanischen Fotografen Stephen Shore zum Sichtweise wird durch wundersame, unaufhörliche Zufälle unterbrochen, in denen jede Erteilung zusammenkommt: Die unerfahrenen Hosen einer die noch kein Kind geboren hat passen zur Ton ihres Selbst…die Outfits eines Paares erinnern an dies Hellblau eines Nahkünstlers. Wenige Zwiebelgepäckstücke nach sich ziehen aufgrund des nach liegenden Lastwagens praktisch den gleichen Orangeton.

gelb und blau von Anna Degtyareva auf 500px.com

Suchen Sie von kurzer Dauer nachdem Parallelen zwischen Ihrem Themenbereich und welcher Einstellwert in Ihrem gesamten Themenbereich. Dies zu tun sein Farben, Warenmuster, Gießen oder leer oben genannten sein. Die Möglichkeiten stillstehen gut, dass Sie sie spontan und spontan nutzen oder ein Fotoshooting verwalten, dies Ihrem Kurs entspricht.

OPTICS von Giovesoft auf 500px.com

Viele gegen wenige

Welcher Fotograf Steve McCurry verwendet dies in seinen Kompositionen sehr oft und zeigt Teams von Einzelpersonen mit einem, welcher sich kaum vollwertig von den übrigen unterscheidet. Sehr wahrscheinlich ist es eine bestimmte explizite Person in unerfahrenem Holi-Pulver, umgeben von diesen in Purpur, oder vielleicht ist es ein einzelner Fischer im ganzen Wasser, welcher nachdem einer Schar seiner Kumpels gen Stelzen vernunftgemäß ist.

Abbey Road?  von Wings auf 500px.com

Red Chillies Pickers von Azim Khan Ronnie auf 500px.com

Pro Fotografen kann dies Tonfigur “Viele gegen die Wenigen” je nachdem Kontext völlig unterschiedliche Bedeutungen sicher. Sie zu tun sein es verwenden, um Themen wie Konformität und Uneinigkeit, Zusammengehörigkeit und Isolation, Individualismus und Umgebung zu suchen – in jedem anderen Sachverhalt können Sie es vermutlich störungsfrei nutzen, weil es eine schöne Wirkung hat.

ROSA von Eden Briand auf 500px.com

Gesundes Küken von Marco Favero auf 500px.com

Außenseiter von Jürgen Kramer auf 500px.com

Rein gegen künstlich

Allein im Wald?  von Alex McKenzie auf 500px.com

Je nach welcher Schlussbemerkung hat die Menschheit drei Viertel des Landes unseres Planeten und zwei Drittel unserer Ozeane erheblich verändert. Da die Zerstörung und Entwaldung von Lebensräumen unsrige reinen Habseligkeiten bedroht, eröffnen Fotos, die wilde und reine Elemente mit geometrischen, künstlichen Elementen in Einklang herbringen, eine neue Einfluss.

Während frühe Panoramafotografen wie Ansel Adams und Carlton Watkins die Majestät welcher reinen Welt einfingen, ziehen die Fotografen im Gespräch darüber hinaus Vergleiche zwischen welcher konstruierten Umgebung und welcher unberührten Wildnis.

????  von ??? Aken auf 500px.com

Unabhängig davon, ob es sich um Luftbilder oder um die Erkundung von Metropolen handelt oder nicht, sie wirken sich gen die wunderschönen Schnittpunkte zwischen zwei virtuell unterschiedlichen Welten aus – und weisen darüber hinaus gen Perspektiven zu Gunsten von den besten Weg zu Gunsten von die Menschheit (jeweils utopisch und dystopisch) hin ).

Parallelität im Kontext Gesichtsentscheidungen

Dies Parallelität von Gesichtern ist normalerweise ein einzigartig umweltfreundliches Softwareprogramm zu Gunsten von Porträtaufnahmen. Diane Arbus hat uns dies beigebracht, wie sie 1967 die Zwillinge Cathleen und Colleen Wade fotografierte; Sie können gleich sein, dennoch wenn sie Parallelität positioniert sind, purzeln ihre Variationen gen. Colleen lächelt. Cathleen sollte es störungsfrei nicht sein.

Gelangweilt von Heather Wilson auf 500px.com

Aufwärts diesem Zeichnung (oben) mit dem Titel GelangweiltDie Fotografin Heather Wilson, die Zwillinge von sich hat, macht ein Problem. Die Jungen sind gleich, sie tragen normalerweise passende Hemden, dennoch irgendwie ist es ihre Unähnlichkeit, die unsrige Behandlung offensichtlich macht, wie ihre Ähnlichkeit.

Dringlichkeit versus Filmmaterial

Dieser ist weiter konzeptionell, dennoch total zeitlos. Vor dem Filmmaterial verwendeten Zeichner dies Tonfigur „Porträt in Porträt“, um die dünne und verschwommene Linie zu suchen, die Arbeit und Leben trennt. In welcher Arbeit des Surrealisten René Magritte ist ein transparentes Ereignis enthalten, welcher Ort, an dem sich die Grenze zwischen dem Wahren und dem Schein überschneidet.

Grazia FR von Marta Bevacqua auf 500px.com

Da Bilder von Natur aus kostengünstig sind, werden sie normalerweise in einer äquivalenten Methode verwendet. Dieses Porträt von Marta Bevacqua stellt ein genaues Gesicht {{{ein Foto}}} eines Gesichts gegensätzlich, dennoch dies ist welcher Ort, an dem es mächtig wird. Aufwärts jeden Sachverhalt ist nichts davon im genauen Sinne „genau“; Ihre vollständige Erteilung ist {{{ein Foto}}} und anschließend ein ausgeklügeltes Phantasma.

Früher gegen augenblicklich

Straßenszene, Tokio von Yoshiro Ishii auf 500px.com

Solange bis 2050 werden voraussichtlich 66% welcher Weltbevölkerung in Ballungsräumen erhalten bleiben. Modische Megastädte können vereinen Spielplatz und eine Muse zu Gunsten von Fotografen schaffen – teilweise, weil sie sich zu solch schnellen Preis verändern und Karriere.

In einigen Stadtteilen in Städten wie Tokyo, Shanghai, Neu-Delhi oder Lagos können Sie vermutlich stundenlang umherwandern und die Vorzüglichkeit von veraltetem und neuem in Form von Gebäuden, Traditionen und Aktionen erkunden. Während eine Herausforderung eine bestimmte Facette welcher individuellen Gestaltung einer Metropole vermitteln könnte, können zwei Parallelität stehende Einzelheiten die Vergangenheit ihrer früheren, gegenwärtigen und zukünftigen Vergangenheit informieren.

Cotton Girl von Adi Perets auf 500px.com

Wie Sie vielleicht feststellen werden, wirken sich sehr wahrscheinlich mehr wie wahrscheinlich im Wesentlichen die raffiniertesten Nebeneinanderstellungen, die normalerweise von einer dauerhaften Wirkung abweichen, aus. Oft wird es wie sichtbarer Witz oder Wortspiel verwendet, und normalerweise wirkt es ernüchternd, wie dies im Kontext Bildern welcher Sachverhalt ist, die die Unterschiede zwischen übermäßigem Wohlstand und Not transparent machen.

Unabhängig davon, ob es Freude, Schock oder Reflexion hervorruft oder nicht, ermutigt uns dies Parallelität, „zweimal hinzuschauen“, selbst nachdem wir mit dem Scrollen oben dies World Wide Web beschäftigt sind. In unserer immer schneller werdenden Welt scheint dies mehr denn je erwünscht zu sein.

Trotzdem nicht gen 500px? Klicken Sie hier gen “Richtig”, um Informationen zur Lizenzierung mit 500px zu erhalten.

Etiketler
Daha Fazla Göster

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı